Transportbegleitung muss fachmännisch erfolgen

Die Transportbegleitung, wie sie bei Sondertransporten in aller Regel vorgeschrieben ist, dient verschiedenen Zwecken. Höchste Priorität genießt selbstverständlich die Verkehrssicherheit. Der nachfolgende Verkehr muss rechtzeitig und angemessen davor gewarnt werden, dass ein Sondertransport unterwegs ist, der normalerweise nur mit geringer Geschwindigkeit vorwärts kommt. Nur wenn der nachfolgende Verkehr ausreichend gewarnt wird, können Kollisionen vermieden werden. Aus diesem Grund sind Begleitfahrzeuge u. a. mit Wechselverkehrszeichenanlage (WVZ) und Rundumleuchten ausgestattet. Sondertransporte sind oftmals nachts auf Autobahnen unterwegs, damit keine Staus verursacht werden. Gleichzeitig ist es jedoch so, dass die wenigen Autofahrer, die nachts auf den Autobahnen unterwegs sind, oftmals ziemlich kräftig auf das Gaspedal treten. Deshalb kommt es immer wieder auch mal zu recht brenzligen Situationen. Deshalb ist es wichtig, dass die Transportbegleitung ihre Arbeit so gut wie nur möglich macht.

Transportbegleitung im engeren und weiteren Sinne

Die eigentliche Transportbegleitung besteht damit aus dem Team, das den Sondertransport auf den Straßen begleitet. Die Fahrer wurden speziell geschult und müssen ihre Befähigung auch nachweisen können. Unter Transportbegleitung im weiteren Sinne des Wortes kann man jedoch auch die gesamten Handlungen verstehen, die mit einem Sondertransport im Zusammenhang stehen, also zum Beispiel auch die Beantragung der erforderlichen Genehmigungen, die Ermittlung der bestmöglichen Streckenführung, das Aufstellen der Streckenprotokolle und Ähnliches.

Am besten entscheiden Sie sich für Lösungen aus einer Hand

Wenn Sie einen Sondertransport, wie beispielsweise einen Schwerlasttransport, planen, tun Sie gut daran, wenn Sie sich für eine Transportbegleitfirma entscheiden, die sich um sämtliche Aspekte, die damit zusammenhängen, kümmern kann. So können Sie Abstimmungsproblem vermeiden und sind auch für Eventualfälle gut gerüstet. Das in Rotterdam beheimatete Unternehmen E.T.E. ist ein solches Unternehmen, das bedarfsgerechte Gesamtlösungen im Bereich der Transportbegleitung im weitesten Sinne des Wortes zur Verfügung stellen kann. Es gibt sehr viele gute Gründe dafür, weshalb sich dieses Unternehmen gerade auch bei der Begleitung grenzüberschreitender Sondertransporte einen hervorragenden Ruf erworben hat.

https://www.ete.nl/de/